• katjahaab

Mobilfunkantenne Ebersmoos- Beschwerde Swisscom

Aktualisiert: 17. Nov.

Liebe Miteinsprecherinnen und Miteinsprecher


Der Stadtrat Sempach hat am 25. August 2022 die Bewilligung zum Bau der Mobilfunkantenne Ebersmoos abgelehnt.

Die Swisscom hat am 6. Oktober 2022 Beschwerde gegen den Entscheid des Stadtrates Sempach eingereicht.

Die Einsprecher haben somit zur Rechtswahrung die Möglichkeit, sich an diesem Verfahren zu beteiligen.

Als Vertreterin der IG Stop 5G Sempach werde ich an diesem Verfahren teilnehmen. Ich bitte alle, die ebenfalls dieses Recht wahrnehmen möchten, sich ebenfalls zu beteiligen.

Es könnten dabei Gerichtskosten bis zu ca. CHF 6'000.00 entstehen, sofern die Swisscom das Verfahren gewinnen würde. Das Verfahren läuft hauptsächlich in schriftlicher Form ab. Die Kosten würden durch die Parteien getragen, resp. aufgeteilt. Falls solche Kosten entstehen, würde der Verein IG Stop 5G einen Spendenaufruf machen.


Das Risiko, die Kosten alleine zu tragen, werde ich eingehen. Ich würde mich sehr freuen, weitere Miteinsprecherinnen und Miteinsprecher an meiner Seite zu haben.

Die Frist zur Eingabe läuft am 4. November 2022 ab! Ich habe das Gericht aber um eine Verlängerung um 14 Tage gebeten. So hätten wir noch etwas Zeit, uns zu vernetzen und Informationen auszutauschen. Eine Antwort habe ich noch nicht erhalten.

Für Fragen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.


Herzliche Grüsse

Katja Haab

katja.haab@bluewin.ch

14 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen